Jugendfestverein Aeschen-Gundeldingen 1757

Gundelifest,

11. + 12. Juni 2016

im Margarethenpark

, Jugendfestumzug mit diversen Vereinen und Gruppierungen am Sonntag.
    Festprogramm
    Jugendfestumzug
    Fotoalbum
    Linkliste Mitwirkende
    Kontakt
    Startseite
Das Gundeli-Fescht 2016 wurde dieses Jahr wieder auf der Wiese im Margarethenpark und in kleinerem Rahmen abgehalten. Das OK hat Mühe genügend ehrenamtliche Helfer für das «Dorf-Fest» zu gewinnen. Mit vereinten Kräften ist es jedoch doch noch gelungen den Gundeldinger-Bruderhölzer und Gästen ein tolles Fest zu bieten.

Traditionell wurde das Fest am Samstag offiziell mit dem Credit Suisse-VIP-Apéro eröffnet. Auch dieses Jahr wurde der Gastrobereich durch die LäGGerli HaGGer und Basler Leue betrieben. Für eine unterhaltsames Samstag-Abendprogramm sorgten die Schloss-Buam mit ihrer bayrischen Kultur aus Basel und Alleinunterhalter an der Orgel Willi Wernhard. Je später der Abend, desto ausgelassener wurde die Stimmung. Dazwischen sorgten die Guggemuusig Stacherbeeri mit ihre Musik in basler R(h)einkultur für Abwechslung.

Der Sonntag begann wie immer mit den «Gundeli-Zmorge», teilgesponsert von der Migros Gundelitor und Caffee La Columbiana. Für Unterhaltung sorgte während dem Zmorge das Schwyzerörgeli-Trio Flühblüemli Basel.

Ab 13:00 startete dann der Jugendfestumzug im Thiersteinerschulhaus durchs Quartier mit Ziel Margarethenpark.

Nach dem Eintreffen des Festumzugs wurde das unterhaltsame Bühnenprogramm durch die am Umzug mitmachenden Formationen fortgesetzt. Gestartet hat die Gundeli Clique Jungi Garde. Anschliessend setzten die Guggemusiken Barbarossa Binggis und Graffitti-Spukker sowie das Wild Bunch Drum & Fife Corps das Programm musikalisch fort. Der Programmteil wurde durch tolle Darbietungen des Tanzstudio You Dance abgeschlossen.

Nicht vergessen dürfen wir natürlich unseren Hausmusiker Willy Wernhard der an beiden Tagen wie immer die Wartezeit zwischen den Attraktionen mit seinem musikalischen Können verkürzte.

Noch ein Wort zu Petrus. An beiden Tagen hat er uns fast immer vor dem durch die Meteorlogen angekündigten grossen Regen verschont. Vereinzelnt fielen aber doch noch Regentropfen, so dass die Wiese eher einem Acker glich. Das Gundeli-Fescht 2016 ist gelungen und war sicher wieder für viele ein schöner Moment.

Ein Dank an alle Organisatoren und Helfer.



Bilder vom Fest finden Sie jetzt im Fotoalbum!


Wir freuen uns, Sie im nächsten Jahr wieder am Gundeli-Fescht begrüssen und mit einem reichhaltigen Programm unterhalten zu dürfen.


Sponsor Webhosting:



Konzept, Layout &
Sponsor Webseite:

Sponsoren Gundeli-Fescht 2016:  Klicken Sie auf das Signet des Sponsors um dessen Webseite zu öffnen!


Seitenanfang
Copyright © 2010 - 2016  Jugendfestverein Aeschen-Gundeldingen 1757 Diese Webseite wurde schon 103537 mal besucht!